Zu meiner Person

  • 1952 in Berlin (Ost) geboren
  • 1969 bis 1972 Berufsausbildung mit Abitur im Funkwerk Berlin-Köpenick
  • 1972 bis 1975 Armeedienst
  • 1975 bis 1979 Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin,
    Abschluss als Diplom-Ingenieur für Elektronik-Technologie
  • 1979 bis 2018 Technologe; Programmierer;
    IT-Trainer für PCs, Netzwerke und Geschäftsanwendungen; Netzwerkadministrator
  • 1981 bis 1989 Diskussionen zur Werttheorie und zum Markt bei der Staatlichen Plankommission der DDR, an der Humboldt-Universität, der Hochschule für Ökonomie Bruno Leuschner, an der Karl-Marx-Universität Leipzig, am Institut für Gesellschaftswissenschaften der Akademie der Wissenschaften der DDR – von dort Angebot zur Unterstützung bei der Veröffentlichung
  • 2012 erstes Buch „Allgemeine relative Arbeitswerttheorie“, veröffentlicht bei epubli (es beinhaltet den Stand meiner Ausarbeitungen am Ende der DDR 1989)
  • 2013 erstes Video bei Youtube – Ergänzung zum ersten Buch
  • 2014 bis jetzt Fortsetzung der Diskussionen zur Arbeitswerttheorie und zum Markt in Blogs (Karl-Marx-Forum, Reddit, Youtube), auf Veranstaltungen zum Thema, an Universitäten im Rahmen öffentlicher Vorlesungen und über Facebook
  • 2017 Veröffentlichung des zweiten Buches „Mit Marx zur Marktwirtschaft?“ beim Wissenschaftsverlag Tectum
  • 2019 Veröffentlichung drittes Buch „Was ist falsch an der Arbeitswerttheorie? Wie der Wert wirklich gebildet wird“
  • 2020 Veröffentlichung des aktuellen Videos zum Buch „Was ist falsch an der Arbeitswerttheorie? Wie der Wert wirklich gebildet wird“ in Deutsch und in Englisch;
    Anm.: Das Video von April ist ein Update des Videos vom Februar

In all die Vorbereitungen zu den Diskussionen, zu den Büchern und Videos hat meine Frau sehr, sehr viel Zeit investiert, um die Gespräche und Veröffentlichungen zu unterstützen / mit vorzubereiten.

%d Bloggern gefällt das: